Ortsmeisterschaften 2019

sebastian Uncategorized

Ein erfolgreiches und ereignisreiches Wochenende liegt hinter unserem Verein. Am 15.11 und 16.11 fanden die diesjährigen Ortsmeisterschaften in der Gemeindehalle Mötzingen statt.

Das Turnier startete am Freitag mit den Spielen der aktiven Herren.

Mit insgesamt 21 aktiven Spielern, war es ein starker Auftakt ins Wochenende. In zweier Teams wurden viele spannende Spiele bestritten, die oft in knappen fünften Sätzen entschieden worden sind.

Nach über fünf Stunden standen die neuen Ortsmeister fest – Markus Brenner und Aleks Doricic holten sich den Titel. Zuvor musste sich das Team gegen die zweitplatzierten Raphael Gänßle und Dragen Buric, sowie gegen die drittplatzierten Willi Baumann und Tobias Waidelich durchsetzen.


Tobias Waidelich, Markus Brenner, Aleks Doricic, Wilfried Baumann,
Dragen Buric & Raphael Gänßle

An dieser Stelle noch ein großes Dankeschön an Werner Schneider für den Einsatz als Tunierleitung.

Am Samstag gingen die Ortsmeisterschaften in die zweite Runde. Diese wurde eröffnet von dem Jugendturnier. Hier traten insgesamt 10 Jungen und Mädchen in zwei Gruppen zum Tischtennis spielen an. Esther Schweikert setze sich bei dem Tunier der jüngeren ganz klar gegen ihre Konkurenten durch und sicherte sich den ersten Platz. Bei den älteren setze sich Hannes Eipper durch und belegte ebenfalls den ersten Platz. Herzlichen Glückwunsch zu diesen klaren Siegen!

Am Mittag starteten 13 Teams bei dem Turnier der Tischtennis Amateure und dabei blieb kaum ein Stein auf dem anderen. Viele starke Hobbymannschaften reisten nach Mötzingen, um bis in die tiefen Abendstunden in packenden Begegnungen um den Sieg und den Wanderpokal zu kämpfen. Alle Mannschaften waren voller Energie und Power, was an jedem einzelnen Tisch zu sehen war. Zahlreiche Freunde und Fans begleiteten die Mannschaften und feuerten ihren Teams immer kräftig an.

Für den reibungslosen Ablaufes des Turniers möchten wir uns an dieser Stelle bei der Turnierleitung, Markus Brenner und Michael Schweikert recht herzliche bedanken!

Turnierleitung: Markus Brenner & Michael Schweikert

Am Ende des Tages setzen sich zum dritten Mal in Folge die Herren der SG Jettingen durch und sicherte sich somit nicht nur den Sieg der diesjährigen Ortsmeisterschaften, sondern auch der Wanderpokal hat jetzt einen neues Zuhause gefunden. Nach drei siegreichen Jahren in Folge, bleibt der Wanderpokal jetzt in Jettingen. Herzlichen Glückwunsch!

Die Sieger: Fußball AH SG Jettingen

Den zweiten Platz belegten dieses Jahr die “Oldies” und die “ahg II” landeten verdient auf dem dritten Platz.

Mit einer anschließenden Siegerehrung, durcheführt vom Bürgermeister Marcel Hagelocher, endetet der Spieltag mit einem gemütlichen Ausklang in der Gemeindehalle.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei allen bedanken, die dieses Turnier ermöglicht haben und so tatkräftig unterstützt haben. DANKE! Ohne Euch wären so tolle Wochenenden nicht möglich. Vielen Dank für eure Zeit und eure Energie, die ihr dem Verein zukommen lasst.

Das könnte dir auch gefallen …

Spieltags – Vorschau KW 49

Samstag 07.12.2019 17:00 Uhr (vorverlegt)Tischtennis Schönbuch 3 vs. Herren 3 18:00 UhrHerren 1 vs. TSV Grafenau 2SpVgg Renningen 2 vs. […]

Spielbericht KW 48 – Auf und Ab

Samstag, 30. November 2019 FC-SF Münklingen vs. Herren 1 – 3:9Herren 3 vs. GSV Maichingen – 9:4SV Rohrau 3 – […]

Trainingstermine zum Jahreswechsel

Das letzte Training in diesem Jahr findet am Dienstag, den 17.12.2019 statt. Wir beginnen wieder mit der Vorbereitung auf die […]