Spielbericht KW 4 – Der Siegeszug der Dritten geht weiter!

website-constructor Sport

Sen., TT Mötzingen – SpVgg Warmbronn           7:4
Pokal, TT Mötzingen II – SpVgg Renningen II   4:1
J U18 TSV Kuppingen – TT Mötzingen                6:0
TSV Steinenbronn III – TT Mötzingen II            8:8
TT Mötzingen III – VfL Oberjettingen III           9:3

Auch im Prestige-Duell gegen Oberjettingen zeigte die Dritte ihre derzeitige Stärke. Gleich von Beginn an dominierten die Mötzinger souverän, so dass Oberjettingen nie auch nur den Hauch einer Chance hatte. Herausragend an diesem Abend auf Mötzinger Seite war mal wieder Jugendleiter Raphael Gänßle. Das war große Klasse.

So richtig spannend machte es jedoch die Zweite an diesem Wochenende. War der Aufgalopp am Freitag im Pokal noch eine klare Sache, so wurde es beim Auswärtsspiel in Steinenbronn aber mal so richtig spannend. Nach gutem Start und einer 3:1 Führung kamen dann ganz plötzlich die Steinenbronner auf, sie führten zwischenzeitlich sogar 7:4. Doch Gerhard Hermann, Sebastian Schurer und Ivan Tadic zeigten Nervenstärke und brachten die Mötzinger heran, plötzlich war sogar ein Sieg wieder möglich. Aber leider, leider, auch die herausragende Leistung des Schlussdoppels konnte nur noch das Unentschieden sichern. Uff, das war spannend Jungs. Gratulation.

Das könnte dir auch gefallen …